Sie befinden sich hier: Königsdorfer Verlag

Mysterienschulen des Abendlandes

Mysterienschulen des Abendlandes

Art.Nr.: 10065


620 24.00 €

in den Warenkorb
vom alten Ägypten bis zu den Rosenkreuzern

Mysterienschulen des Abendlandes

vom alten Ägypten bis zu den Rosenkreuzern

ISBN: 978-3-938156-16-2
600 Seiten, 12 Abb., gebunden
Euro 24.00

Über das Buch

Seit der Antike wirken im Abendland Mysterienschulen, die danach streben, das Ungleichgewicht zwischen geistiger und Sinnenwelt aufzuheben. Konrad Dietzfelbinger gibt einen Überblick über die verschiedenen Schulen, beginnend bei den Ägyptern, den Pythagoreern und der sokratisch-platonischen Schule, über das Urchristentum, die gnostischen Mysterienschulen und die Katharer bis hin zu den Rosenkreuzern der Neuzeit. Er schildert den Aufbau und die Arbeit von Mysterienschulen, ihre Schicksale, ihre Symbole und Rituale, das Leben der Stifter und die Erlebnisse der Schüler - schließlich den Mysterienweg als Abfolge von inneren Erfahrungen und Umwandlungenn bis zur Bewusstwerdung des wahren Selbst. Stark erweiterte 3. Auflage. Neu unter anderem: Paulus, "Parzival", Freimaurer.

Link zu Informationen über den Autor


Preise: inkl. MwSt, zzgl. Porto - Irrtümer u. Änderungen vorbehalten