Rundbriefe
Partner und Siegel
SSL - Lets Encrypt
Service
Hotline

Sie befinden sich hier: 0

Art.Nr: 10151

Andere Lehren der himmlischen Weishei

Andere Lehren der himmlischen Weishei
Bitte wählen Sie Ihre Menge:

NAME

15.60 € *





Andere Lehren der himmlischen Weishei

Johann Jakob Wirz

ISBN: 978-3-938156-04-9

1 Stück

Lehren der himmlischen Weisheit

Von Johann Jakob Wirz
Hrsg.: Konrad Dietzfelbinger

Edition Argo, Dingfelder Verlag 1987, 1. Auflage
232S.
Preis: 15,60 Euro
ISBN 10: 3-938156-04-X,
ISBN 13: 978-3-938156-04-9


Der Schweizer Seidenzeugmacher Jakob Wirz war der Gründer einer ganz auf geistigen Gesetzen beruhenden neuen "Kirche", einer Art moderner Mysterienschule Mitte des 19. Jahrhunderts. In der Nachfolge Jakob Böhmes und Friedrich Chr. Oetingers vollzog er selbst einen Weg der "Selbstersterbung", der Opferung seines alten Seins- und Bewusstseinzustandes, wodurch sich ihm das Reich des lebendigen Geistes nicht nur visionär, sondern auch real erschloss.

Inhaltsverzeichnis

Einführung des Herausgebers
Ordnung des Geistes
Behebung von Irrtümern
Stufen des Weges
Zeit der Ernte
__
Leseprobe:

Wenige, sagt die Weisheit, sind Überwinder, weil nur wenige einen königlichen Geist haben, durch den sie sich über alle Widerwärtigkeiten, die ihnen auf ihrem Pilgerwege hienieden begegnen, hinaussetzen können

denn die meisten Seelen lassen sich durch kleine Dinge aufhalten und in Verwirrung bringen. (S.31)

Es ist ein köstlich Ding um eine Seele, die sich über nichts mehr bekümmert, was ihr begegnet, sondern alles in Gelassenheit, in ruhiger Gemütsstimmung, nach der Freiheit des Geistes annimmt. Solche Seelen sind schon selig in dieser Zeit, denn sie sind eingegangen in die selige Ruhe, die dem Volk Gottes verheißen ist. (S.32)



Nützliches und Wichtiges

>> Für Merkliste bitte einloggen Artikel merken


Preise: inkl. MwSt, zzgl. Porto - Irrtümer u. Änderungen vorbehalten