Sie befinden sich hier: Interpretation Literatur

Art.Nr: 10142

Vier Weg-Weiser

Vier Weg-Weiser
SALES
Bitte wählen Sie Ihre Menge:

12.00 € *





Vier Weg-Weiser

Konrad Dietzfelbinger

ISBN: 978-3-938156-49-0

Über das Buch:

Vier Weg-Weiser

Vier Vorträge von Konrad Dietzfelbinger zu Werken von Kafka, Goethe, Rilke und Skovoroda

Von Konrad Dietzfelbinger

Königsdorfer Verlag 2022, 1. Auflage
96 S.
Preis: 12,00 Euro

ISBN 13: 978-3-938156-49-0

Mit vorausschauendem Blick und sensibler Wahrnehmung erkennen die vier klassischen Autoren, Franz Kafka, Johann Wolfgang von Goethe, Rainer Maria Rilke und Hryhorij Skovoroda, woran es dem Menschen mangelt, wodurch er leidet und was zu seiner Entwicklung nötig ist.
Durch seine Interpretationen stellt Konrad Dietzfelbinger den spirituellen Weg, wie er in diesen Werken enthalten ist, vor uns hin. Die vier vorliegenden Vorträge geben dem Leser einen starken Impuls für seinen Weg zur Selbsterkenntnis und Selbstveränderung,
Doch dazu aufzuschwingen hat jeder Mensch sich selbst.

"Entfernt vom süßen menschlichen Genusse,
bin ich doch mit dem Jammer nur vertraut.
Ach! Warum steht der Tempel nicht am Flusse!
Ach! Warum ist die Brücke nicht gebaut!" (J.W.v. Goethe)

"Theoretisch gibt es eine vollkommene Glücksmöglichkeit: An das Unzerstörbare in sich glauben und nicht zu ihm streben" (Aphorismus 69, F. Kafka).

"Und alles schwieg. Doch selbst in der Verschweigung
ging neuer Anfang, Wink und Wandlung vor." (1. Sonett, R.M. Rilke)

"Die Welt hat mich gejagt, hat mich aber nie erwischt." (H. Skovoroda)


Nützliches und Wichtiges

>> Für Merkliste bitte einloggen Artikel merken


Preise: inkl. MwSt, zzgl. Porto - Irrtümer u. Änderungen vorbehalten